Hannes Arch & Carbon-Solutions


“In the mountains I sense how I become more and more grounded with every step I take. I experience the simple and most beautiful things in life, feel the wind and the cold. I become one with the moment and am finally home again.“

Hannes Arch September 22, 1967 – September 8, 2016




Mit Stolz blicken wir zurück auf die Zeit mit Hannes und seinem Team.



Als Partner haben wir nicht nur an einem gemeinsamen Ziel gearbeitet, sondern auch den Menschen Hannes Arch näher kennengelernt.
Nur wenige Menschen verbrachten mehr Zeit in der Luft als der österreichische Stunt-Pilot und Abenteurer Hannes Arch.



Hannes Arch und Carbon-Solutions Hintsteiner verband nicht nur der steirische Ursprung, sondern auch Werte und Ziele.


Als Hersteller höchst komplexer Leichtbauteile waren es die gemeinsame Synergien, die Carbon-Solutions und Arch zueinander führten.
Das Streben nach Einsatz auf höchstem Niveau, frei nach dem Motto
– „Pushing the Limits“ – Grenzen überschreiten und dem Wettbewerb stets einen Schritt voraus zu sein.

Mit den besonderen mechanischen Eigenschaften des Leichtbauwerkstoffs Carbon unterstützten wir Hannes Arch in seiner Passion und Leidenschaft.
Das Ziel war es seine Zivko Edge 540 V3 ans Maximum zu bringen.

„High-tech, Flexibilität und hands-on-Mentalität – das zeichnet das junge, motivierte und hochprofessionelle Team von Carbon Solutions aus.
Bereits die ersten gemeinsamen Entwicklungen haben gezeigt, welches Potential in dieser Zusammenarbeit steckt.
Ich und mein Team freuen uns auf coole Projekte, die unseren Flieger noch schneller machen“, so der Red Bull Air Race Weltmeister Hannes Arch.



www.hannesarch.com

AustriaEnglish